Kläre Deine Rolle


systemische Aufstellung

Wer bist Du und wo stehst Du? Die Frage, wo Du in Deiner Familie stehst, welche Rolle Du dort einnimmst, kann Dir viele Erkenntnisse liefern.

Denn die Rolle, die Du bislang in Deinem Familiensystem eingenommen hast, kann entscheidende Auswirkungen auf Dein derzeitiges Leben haben. Gerade die Bereiche Partnerschaft und Sexualität können davon betroffen sein.

Ein Beispiel: Warst Du von klein auf der Schlichter oder die Beschwichtigerin in Deiner Familie, hast Du diese Rolle wahrscheinlich angenommen, weil Du dafür Liebe und Anerkennung bekommen hast. Wenn Du heute Liebe und Anerkennung suchst, wirst Du unbewusst wieder in dieses Muster fallen. Demnach Streitigkeiten immer wieder von Dir aus bereinigen wollen. Auch unterschiedliche Ansichten über die sexuellen Aspekte Deiner Beziehung sogleich nivellieren wollen.

Solche übernommenen Muster laufen in aller Regel unbewusst ab. Mal sind sie hilfreich, mal hinderlich. Der erste Schritt ist, sie überhaupt zu erkennen. Genau dazu dient eine systemische Familienaufstellung.

In diesem Jahr bieten wir in unseren Ausbildungsinstitut in Babenhausen noch zwei Aufstellungen an und in 2022 geht es mit weiteren Aufstellungs-Abenden weiter.

„Jede Erkenntnis über Dich selbst stärkt Dich für Dein weiteres Leben“ Jasmin Frank-Holzfuss #familie #familiensystem #familienaufstellung #systemischeaufstellung #systemischefamilienaufstellung