top of page

Bildungsurlaub

Bildungsurlaub ist ein Anrecht, auf das Arbeitnehmer*innen in mehreren Bundesländern einen Anspruch haben. Der Bildungsurlaub muss inhaltlich keinen Bezug zur aktuellen Berufstätigkeit haben. Ziel ist es vielmehr, die lebenslange Weiterbildung zu fördern.

Grundsätzlich teilt sich Bildungsurlaub so auf, dass der Arbeitgeber / die Arbeitgeberin dem Arbeitnehmer / der Arbeitnehmerin fünf Tage zusätzlichen bezahlten Urlaub für eine Weiterbildung nach eigener Wahl gewährt. Der / die Arbeitnehmende übernimmt dafür die Kosten der Weiterbildung.


Bildungsurlaub verläuft gemäß der gesetztlichen Regelungen über drei oder fünf Tage. Deshalb sind die ersten drei Tage der Sommerakademie (von insgesamt 5 Tagen) und die ersten fünf Tage der Ausbildung Sexualtherapie und der Ausbildung Paartherapie (von insgesamt 10 Tagen) als Bildungsurlaub anrechenbar.
Die Bildungsurlaube sind derzeit für Hessen, Rheinland Pfalz und Thüringen zertifiziert, andere Bundesländer können angefragt werden.


Wenn Sie Bildungsurlaub beantragen wollen, schreiben Sie mir gerne, ich sende Ihnen dann die erforderlichen Unterlagen zu.

Geschäftskonferenz

Die Bildungsurlaube in unserem Institut
zertifiziert und qualifiziert

NLP Basic

NLP Basic Ausbildung

Ausbildung Gesprächstherapie und Transaktionsanaylse

Die Sommerakademie

Ausbildung Paartherapie

Paartherapieausbildung

Ausbildung Sexualtherapie

Sexualtherapieausbildung

bottom of page