Polysexualität

Poly stammt aus dem Griechischen und bedeutet viel / viele. Polysexuell orientierte Menschen fühlen sich also zu vielen Geschlechtern hingezogen. Wie viele und welche dass sind, wird individuell definiert. Grundlage dafür ist eine Ausweitung der binären Geschlechtszuordnung in Mann und Frau. Polysexuell unterscheidet sich von pansexuell (auch: omnisexuell) dadurch, dass dabei viele, aber nicht alle Geschlechter in die sexuelle Präferenz einbezogen werden.